Lieblingsinhalte von Asturien
Lieblingsinhalte von Asturien
Mit der Favoritenliste können Sie Ihren besten Reiseführer erstellen
asturien.com
Luarca, Meeresessenz

Luarca, Meeresessenz

die Weiße Villa des Paradieses

Aktualisiert am 22. März 2022
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz
  • Luarca, Meeresessenz

die Weiße Villa des Paradieses

Die Schönheit von Luarca nimmt die Form eines großen aquatischen S an, um das der Mann und seine anfängliche maritime Aktivität, die jetzt gemischt sind, einen Millimeter Unterkunft gefunden haben, mit einem großen Zustrom von Touristen im Sommer, wenn seine einheimische Demographie das Fünffache erreicht. Es ist auch die Hauptstadt eines Rates, die von Valdés, die eine der landschaftlichen und kulturellen Referenzen Westasturiens ist.


Luarcas Ruhm hat viele Grenzen überschritten eine der bekanntesten Villen in ganz Asturien. Zum Teil war es der berühmteste Sohn Severo Ochoa, Nobelpreis für Medizin, aber sein Ruhm geht über Individualitäten hinaus, er hat es auch auf der Basis von vielen anderen Verdiensten verdient.

Der Schwarze Fluss es schlängelt sich ununterbrochen in seinem letzten Abschnitt. Dies ist keine Mündung zu benutzen. Der Fluss mündet zwar in das Meer, aber nicht offen, er scheint introvertiert und basiert auf Rodeos, biegen und biegen, endet schließlich in einer Art Seufzer im Kantabrischen.

Luarca Nachbarschaften

In dieser Villa, Benannt nach seinem Charme als die Weiße Villa der Costa Verdeunterscheiden sie sich deutlich zwei Zonen. Die Altstadt beherbergt die ältesten und traditionellsten Viertel, alle mittelalterlichen Ursprungs, wie z Der Fischladen, Die Schiene y Der Camboral, die Hafen und Kirche als großes Amphitheater umgeben. Im Landesinneren und an beiden Ufern des Flusses finden wir die modernste Luarca ästhetisch gesehen. Aufgetaucht im XNUMX. Jahrhundertist derzeit der Ort, der den größten Teil des Handels konzentriert. Von einer Seite zur anderen durch die Stadt können wir bis zu sieben Brücken über den Fluss überqueren. Sie kommunizieren täglich die beiden Seiten eines städtischen Helms, die ohne weitere Hinweise ein Chaos sein könnten, aber das ist im Grunde einfach, mit großer Symmetrie in seinen Formen.

Luarca: Meeresberufung

Wir können nicht durch Luarca gehen, ohne die traditionelle Stimmung zu spüren, die immer noch ihr Aussehen behält. Für Beginnen Sie mit Meeresfrüchten und Apfelwein Dies ist normalerweise eine geeignete Stelle, da die Chigres mit einem ausgeprägten Meer- und Asturian-Akzent wuchern. Im Bereich des Fischerhafens finden wir auch einige Gründe, sich an einen ausgeklügelteren Tisch zu setzen, mit Restaurants mit großem kulinarischen Wissen und dem Geruch des Meeres in all seinen Ecken.

Luarca, Meeresessenz

Der Reisende kann die Rückkehr von Fischerbooten live erleben. Der Fang des Tages wird gegen drei Uhr nachmittags auf dem Fischmarkt versteigert, und dort kann vor Ort überprüft werden, dass der tiefe Seefahrt Berufung es existiert wirklich und ist nicht nur Aussehen. Sie können immer noch den gewerkschaftlichen und unternehmerischen Geist dieser Aktivität atmen, die entstanden ist der bekannte Tisch der Seeleute und Seeleute, wo die Seeleute demokratisch an Tagen mit schlechtem Wetter die Entscheidung trafen, zur See zu fahren oder nicht.

Das Meer ist untrennbar mit Luarca verbunden, egal wie sich die Zeiten ändern. Die Menschen tragen es in ihrer Seele. Tatsächlich wurde die Schalentierkultur hier bereits in der letzten Altsteinzeit praktiziert, insbesondere in der sogenannten Asturischvon denen es relevante Feststellungen in der gesamten Gemeinde gibt.

Luarca, Meeresessenz

Das Meer als Fischerei und Nahrung, aber auch als Horizont und als Szenario von Schlachten. Die kriegerischen Erschütterungen, die mit den normannischen Invasionen des neunten Jahrhunderts eingeleitet wurden, haben Spuren hinterlassen wie die Befestigungen von der Wachtturmein außergewöhnlicher Standpunkt.

Auch das Meer als Mittel der Analyse und des ökologischen Interesses. Das Klassenzimmer des Meeres von dieser Stadt dient es als Hauptquartier für eine gute Anzahl von Studien und Aufführungen und in seinem Ausstellungsteil hat es große Anziehungen. Wenn Sie neugierig sind, können Sie in aller Ruhe und in aller Ausführlichkeit eines dieser seltenen Exemplare von Riesenkalmar das wurde an der asturischen Küste von 1999 gefunden. Ein Tier dieser Eigenschaften zu finden, das ganz und in perfektem Zustand ist, ist etwas sehr ungewöhnliches.

Wie viele Strände hat Luarca?

Wir sehen eine Vogelperspektive, wenn der Black River in den ersten fließt drei städtische Strände, bekannt als: Primera Strand, Segunda Strand und Salinas Strand. Die Küste ist felsig, mit Wäldern in unmittelbarer Nähe und einem gemäßigten Grün mit ausgewogenen Profilen und einer Fülle von Tälern, die zum Nachdenken einladen. Sie markieren die Otur Strände, Barayo, Cadavedo y Portizuelo.

Otur Strand

Otur Strand

Es liegt am westlichen Ende der Gemeinde Valdés in der Nähe der Stadt Otur und…

Barayo Strand

Barayo Strand

Diese Sandbank von fast 700 Metern ist eine Art Höhepunkt eines Naturschutzgebiets, das 3 Kilometer überschreitet...

Was gibt es in Luarca zu sehen?

In derselben Gemeinde und etwas weiter von der Küste entfernt entdecken wir Ebenen, die XNUMX Höhenmeter überschreiten. Die Gründe, Luarca und seinen Rat zu besuchen, sind zahlreich, unter anderem seine Städte, von Vaqueiro-Gebieten in der Gemeinde Trevías bis zu alten Walfanghäfen wie Cadavedo.

Wenn Sie sich für Kultur entscheiden, finden Sie in Luarca den idealen Ausgangspunkt. Die neolithische Kultur ist reichlich in der Nähe, mit der Anwesenheit von castros. Wir finden auch Römische und mittelalterliche Archäologie. Vom künstlerischen Erbe werden wir die Paläste der Marquis von Gamoneda und Ferrera, den Turm und das Herrenhaus von Villademoros, sowie die Villen der Indianer hervorheben: Argentinien, Excelsior, Tarsila, Hilda, Rosita ...

Aus seiner Geschichte hat Luarca gelernt, vital und ausgelassen zu sein. Sie können Ereignisse nicht so leidenschaftlich und zahlreich ignorieren wie die Feiertage von San Timoteo (von der 22 von August) oder das Ostern von Luarquina, geschehen durch die heidnischen Feiern, mit einem berühmten Antroxus Menü (Karneval) diesmal Schuldner seiner Bauernküche: Würstchen, Hackfleisch, Topf, Frixuelos und Arroz con Leche.

San Timoteo Luarca

San Timoteo Luarca

San Timoteo ist eine der bevölkerungsreichsten und unterhaltsamsten Wallfahrten in Asturien. Mit einem einzigen Heiligen, der alles empfängt ...

Text: © Ramón Molleda für asturias.com


Koordinaten Breite: 43.5430717 Länge: -6.5350628



Ausgewählte Unternehmen
Das meistverkaufte in unserem Geschäft