asturien.com
61. FICX von Gijón

61. FICX von Gijón

November
17

Freitag

2023
November
25

Samstag

2023
61. FICX von Gijón

    angesehen 5.306 mal Urheberrecht

    Wenndie 17-Nov-2023 al 25-Nov-2023
    Hier Jovellanos-Theater - Gijón


    Breitengrad: 43.5396042 Länge: -5.6637311
    Standort in Google Maps öffnenGoogle Maps-Symbol

    Das Gijón International Film Festival 2023, das FICX, verfügt bereits über eine offizielle Sektion. Sie findet vom 17. bis 25. November statt.

    Insgesamt 76 spanische Filme, 25 mehr als im Vorjahr. Der 61. FICX erweitert somit die nationale Vertretung in den meisten seiner Sektionen und bietet Unterstützung für Werke, die in unserem Land größtenteils keine gesicherte kommerzielle Verbreitung haben. Santiago Segura wird Gastgeber der Eröffnungsgala des Festivals sein, die am 17. November im Jovellanos-Theater stattfinden wird. Während der Eröffnungsveranstaltung wird der renommierte portugiesische Regisseur Miguel Gomes einen der FICX Honor Awards erhalten, und die asturische Schauspielerin und große Cuplé-Diva Lilián de Celis wird in Anerkennung ihrer Karriere mit dem IV Isaac del Rivero Award geehrt.

    Alle Filme der Albar-Sektion:
    DER LETZTE SOMMER | Catherine Breillat // BALTIMORE | Christine Molloy, Joe Lawlor // HOLLY | Fien Troch // BLAGAS LEKTION | Stephan Komandarev // ERWARTEN SIE NICHT ZU VIEL VOM ENDE DER WELT | Radu Jude // EUREKA | Lisandro Alonso // LE RETOUR | Catherine Corsini // LE GRAND CHARIOT | Philippe Garrel // UNSER TAG | Hong Sang-soo // IM WASSER | Hong Sang-soo

    Alle Filme der Retueyos-Sektion:
    DIE LETZTEN HIRTEN | Samu Fuentes // KINO, 5 | Elisa Cepedal // BLACKBIRD BLACKBIRD BLACKBERRY | Elene Naveriani // Hebammen | Léa Fehner // ÀMA GLORIA | Marie Amachoukeli // O AUTO DAS ÁNIMAS | Pablo Lago Dantas // TAG DES TIGER | Andrei Tănase // CONCRETE VALLEY | Antoine Bourges // DE FACTO | Selma Doborac // EINHEIMISCHE | Mans Nyman

    Alle Filme der Länder in Trance Abschnitt:
    LEGUA | Filipa Reis, João Miller Guerra // DIE ANDEREN | Alexandra Hyland // UNDEFINED THINGS | Maru Aparicio // DAS GEFÄNGNIS MEINES VATERS | Iván Simonovis Pertíñez // TOD UND WUNDER | Diego Soto // DIE ÜBERRESTE DES PASSES | Alfredo Picazo, Luis (Soto) Muñoz // À PROCURA DA ESTRELA | Carlos Martínez-Peñalsee Mehr // ANRUFE AUS MOSKAU | Luis Alejandro Yero

    Alle Filme der Sektion Kurzfilme:
    FÁR | Gunnur Martinsdóttir Schlüter // 2720 | Basil da Cunha // DIE STRAHLEN EINES STURMS | Julio Hernández Cordón // TU TREMBLERAS POUR MOI | Pablo García Canga // IN EINEM NAHEGEBIET | Laida Lertxundi, Ren Ebel // AS FILHAS DO FOGO | Pedro Costa // APRÈS L'AURORE | Yohann Kouam // LIEBEN ZWISCHEN | Jyoti Mistry // LANGE REISE | Héctor Herce // DAS SCHWEIGEN DER KINDER | Sofía Quirós Ubeda // EINE STUDIE ÜBER EMPATHIE | Hilke Rönnfeldt // GREGORIA | Celia Viada Case // BETIKO GAUA | Eneko Sagardoy // BLOW! | Neus Ballús

    Vollständiger Kalender der 61. FICX



    Was diesen Monat in Asturien zu tun ist
    Abenteueraktivitäten auf asturias.com

    Das Neueste in unserem Shop