asturien.com
Verdinas mit Garnelenrezept

Verdinas mit Garnelenrezept

100% asturisches Rezept

Aktualisiert am 23. September 2022
  • Verdinas mit Garnelenrezept
  • Verdinas mit Garnelenrezept
  • Verdinas mit Garnelenrezept
  • Verdinas mit Garnelenrezept

100% asturisches Rezept

Die Verdinas sind sehr feine Bohnen, butterartig, wenn sie auf den Punkt gekocht werden. In Asturien gibt es im Ardisana-Tal in Llanes.
Am Gaumen weich, lassen sie sich sehr gut kombinieren mit Meeresfrüchten und Wild -Kaninchen, Wildschwein… -.


Wir präsentieren hier ein Rezept mit Garnelen, aber es wäre auch sehr lecker mit Muscheln, Krebsen oder Hummer, um nur einige mögliche Kombinationen zu nennen.
Wenn Sie es mit einem Getränk kombinieren, empfehlen wir Ihnen, es mit einem prickelnden natürlichen Apfelwein zu probieren, und so haben Sie ein 100% asturisches Essen.
Ausnutzen!

Verdinas mit Garnelen Rezept für 5 Personen:

Die Garzeit ist relativ, da die Wahrheit ist, dass eine Hülsenfrucht niemals die gleiche wie die andere ist und das Kochwasser nicht die gleiche Härte hat. Dies hängt von unserer Region ab.
Als allgemeine Empfehlung: Wir gehen zu tränken die Bohnen mindestens 12 Stunden und eine Garzeit von etwa zweieinhalb Stunden.

Sie können unser Video mit allen Schritten und Tipps sehen.

Zutaten:

· 500 Gramm grüne Bohnen.
· 500 Gramm Garnelen (frisch oder gefroren).
· Gemüse: 1 Karotte, 1 Lauch, 2 Knoblauchzehen, 1 grüner Pfeffer, 1 Zwiebel.
· Ich rauchte mit den Köpfen und Muscheln der Garnelen und einem Spritzer nativem Olivenöl.
· 1 Lorbeerblatt.
· Süße Paprika.
· 1 Esslöffel Mehl.
· 1 Teelöffel Salz.
· Natives Olivenöl.
· Funkelndes natürliches Apfelweinglas.


Text: © Ramón Molleda für asturias.com Copyright Ramón Molleda



Ausgewählte Unternehmen

Das meistverkaufte in unserem Geschäft