asturien.com
Bergstrecken Asturien

Bergstrecken Asturien

Routen durch Asturien

© asturien.com
Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien
  • Bergstrecken Asturien

Wandern durch Asturien, Routen und Wege, um die asturische Natur zu entdecken. Wir bieten Ihnen Informationen über einige der bekanntesten Trekking-, Berg- und Trekkingrouten in Asturien.




Breitengrad: 43.3029442 Länge: -4.8159599
Standort in Google Maps öffnenGoogle Maps-Symbol

Routen in West-Asturien

· Vaqueiras Routen

Es gibt viele Wege, die wir visuelles Gedächtnis ein Volk mit nomadischer Berufung gewidmet Vieh Transhumanz und arrería wieder nehmen, die brañas Routen und temporären Weiden bespritzt hat. Wir sprechen von einer einzigartigen natürlichen Umgebung und einige der am dünnsten besiedelten Orte von Asturien. Die brañas vaqueiras dieser Region rufen Tradition und Legenden hervor.

Die vaqueiras Routen

Die vaqueiras Routen

Wir sprechen von einem Gebiet freundlicher und abgerundeter Berge, die unzählige Täler flankieren und die fließen,…

· Camino Real de la Mesa

Das Royal Road verläuft entlang den Gemeinden Somiedo, Teverga, Belmonte de Miranda und Grado, Teil des geschützten Naturpark Somiedo Naturpark von Las Ubiñas-La Mesa und der geschützten Landschaft des Pico Caldoveiro Kreuzung . In dieser Strecke gab es eine römische Straße, die Asturica Augusta (Astorga) mit Lucus Asturum (wahrscheinlich die aktuelle Lugo de Llanera) verbunden, und die Römer enthalten Meer als Verlängerung der Via de la Plata. Es ist eines der bedeutendsten alten Eisenbahn wenigen Quer Kantabrischen Gebirge.

Camino Real de la Mesa

Wir schlagen hier einen von Gott vorgesehenen Ausflug vor, den wir unbedingt unternehmen müssen ...

Trekking 5 Tage in Somiedo

Trekking 5 Tage in Somiedo

610
Persona

Fünf intensive Tage, inklusive Unterkunft, um die Hauptattraktionen, Gipfel, Seen und Brañas dieses Naturparks zu besuchen….

Routen im Zentrum von Asturien

· Route der Xanas

Die Schlucht der Xanas gilt als die "Mini Cares". Um die Route der Xanas machen wir in zwei bis drei Stunden gehen, waren wir genug, um durch diese natürliche Kehle zu bekommen und zurück zum Ausgangspunkt.
Wir müssen nach Villanueva fahren, Hauptstadt des Rates von Santo Adriano.

Die Schlucht der Xanas

Die Schlucht der Xanas

Die Xanas-Schlucht gilt als die „Mini Cares“. Eine Route mit viel kürzerer Distanz als die…

Routen in Oriente de Asturias

· Route der Alba

Eine einfache Straße, leichte Spaziergänge und kleine Unebenheiten, geeignet für die ganze Familie. Die Route verläuft parallel zum Alba-Fluss durch eine alte Straße von Hirten und Maultiertreibern, die Sobrescobio mit dem benachbarten Aller-Rat verband. Sein Ruhm wird auch dadurch unterstützt, dass er innerhalb der Grenzen von Naturpark von Redes, erklärte ein Biosphärenreservat in 2001.

Route der Alba

Route der Alba

Es scheint eher der Titel einer Gedichtsammlung zu sein, aber es ist ein echter Spaziergang. Die Alba-Route ist eine der…

· Route nach Naranjo de Bulnes

Naranjo de Bulnes, oder Picu Urriellu, ist eine perfekt konturierte Silhouette im physischen Zentrum der Picos de Europa. Es hat eine Höhe von 2.519 Meter und ist einer der emblematischen Gipfel des spanischen Bergsteigens. Alle Gesichter haben eine mittelschwere Route und sind mehr oder weniger erschwinglich, mit Ausnahme der Westseite. Um Letzteres zu klettern, ist ein hoher Grad an Vorbereitung erforderlich. Nationalpark der Picos de Europa.

Naranjo de Bulnes oder Picu Urriellu

Naranjo de Bulnes oder Picu Urriellu

Von Kletterern idoliertDie Besteigung seines Gipfels gilt als herausragende Leistung. Von …

· Route der Herden

Die Route der Schafhürden bringt uns diese traumhafte Realität auf einem langen Weg, der Los Lagos de Covadonga mit der Stadt Poncebos verbindet, in Cabrales, bekannt als Ausgangspunkt der Ruta del Cares. Die Los Lagos-Ostón-Poncebos-Route, dies ist vielleicht der schnellste Weg, eine Bergstrecke zusammenzufassen, in der wir den ganzen Tag zwischen 7 und 8 Stunden verbringen werden körperlich bereit sein, sich dem Ausflug zu stellen. Nationalpark der Picos de Europa.

Die Route der Herden

Die Route der Herden

Wenige Grüns sind so intensiv wie die von die Schafställe und pastorale Häfen. Schöne Orte und…

· Route der Sorgen

Der Weg, der durch die Cares-Schlucht führt, ist der spektakulärste und bekannteste Wanderweg im Fürstentum Asturien; Ohne Zweifel ist es das meistbesuchte aller Picos de Europa. Privilegierte Bilder entlang der zwölf Kilometer, die die Grenze zwischen dem Westmassiv der Peaks oder dem Cornión und dem Zentralmassiv oder den Urrieles markieren. Nationalpark der Picos de Europa.

Die Cares-Route

Die Cares-Route

Dem Verlauf des Flusses Cares in seinen hohen Abschnitten folgend, betritt man einen kalkhaltiger Hals ...

Tolle Tour durch die Picos de Europa

Tolle Tour durch die Picos de Europa

610
Persona

Eine umfassende Tour mit Übernachtung durch die Picos de Europa. Fünf Tage, um die spektakulären Landschaften dieses Nationalparks eingehend kennenzulernen….


Text: © Ramón Molleda für asturias.com Copyright Ramón Molleda


Ausgewählte Unternehmen
Das meistverkaufte in unserem Geschäft