asturien.com
San Antolín Strand Llanes
© asturien.com
San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes
  • San Antolín Strand Llanes

Weitläufiger weißer Sand- und Kiesstrand in der Nähe der romanischen Kirche / Kloster San Antolín de Bedón, an der Mündung des Flusses Beón (Fluss Bedón). Von Surf-Liebhabern besucht.




Breitengrad: 43.4417648 Länge: -4.8761272
Standort in Google Maps öffnenGoogle Maps-Symbol

Langer weißer Sand- und Kiesstrand in der Nähe der romanischen Kirche / des Klosters San Antolín de Bedón gelegen, an der Mündung des Flusses Beón (Fluss Bedón). Dieser architektonische Komplex ist ein romanischer Benediktinertempel, der im XNUMX. Jahrhundert erbaut wurde. Da es sich um ein Werk mit den Konstruktionsmerkmalen des Zisterziensers handelt, weist es kaum Verzierungen auf.

Der Strand ist ein windiger Strand und starke Wellen, da es sehr offen istEs ist 1200 Meter lang und 62 Meter breit. Normalerweise ist die Auslastung von Playa San Antolín in der Sommersaison hoch, sehr überfüllt und wird auch von besucht Surfliebhaber.

Zugriffe: mit dem Auto.
Beruf: Hoch.
Promenade: Nein.
Zusammensetzung: Kies / weißer Sand.
Bad: Starke Wellen / Absaugung.
Nudist: Nein.
Beschilderte Zugänge: Ja.
Rettungszeichen: Ja.
Parken: Nicht städtisch.
Zugang für Behinderte angepasst: Nein.
Toiletten: Nein.
Duschen: Ja.
Öffentliche Telefone: Ja.
Behälter: Ja.
Vermietung von Sonnenschirmen und Hängematten: Nein.
Kioske: Nein.
Tauchgebiete: Nein.


Text: © Ramón Molleda für asturias.com Copyright Ramón Molleda



Ausgewählte Unternehmen
Das meistverkaufte in unserem Geschäft