asturien.com
Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten

Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten

Was es zu sehen und zu tun gibt, Routen, Strände, Partys und Aktivitäten

© asturien.com
Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten
  • Llanes: alles, was Sie nicht verpassen sollten

Was es zu sehen und zu tun gibt, Routen, Strände, Partys und Aktivitäten

Llanes ist zweifellos eine der schönsten Gemeinden Asturiens. Meer und Berge verschmelzen in einer einzigartigen Landschaft mit Dutzenden von Stränden und bezaubernden Buchten, eingebettet in eine eisen- und karstige Küste.

Darüber hinaus sind seine Bewohner, die Llaniscos, Hüter der besten Beispiele der Folklore und der traditionellen asturischen Kultur. Der Zusammenschluss seiner Bevölkerung bedeutet, dass wir uns in einem der wohlhabendsten und dynamischsten Gebiete des Fürstentums befinden.




Breitengrad: 43.4197693 Länge: -4.7562056
Standort in Google Maps öffnenGoogle Maps-Symbol

Llanes ist ein touristischer Vertreter des Fürstentums geworden. Dein ungewöhnliche Dichte der Strände  und seine Nähe zum Kantabrischen Gebirge machen es zu einem idealen Ort für Naturtourismus.

Die Hauptstadt der Gemeinde, die lebhafte Stadt Llanesist die städtische Referenz eines ausgedehnten und ländlichen Gebiets, das sich parallel zum Kantabrischen Meer erstreckt. Das Meer dringt auch in jeden Winkel dieser Stadt ein und verleiht uns inmitten alter und moderner Gebäude, Villen mit indischem Erbe, modernen Plätzen, historischen Plätzen, Spaziergängen am Meer, Häfen, Stränden und einer reichen Auswahl an Geschäften ein Seefahrergefühl. Restaurants und Touristenunterkünfte.

Die Stadt von Llanes

Die Stadt von Llanes

Die Stadt Llanes, Hauptstadt der gleichnamigen Gemeinde, ist der städtische Bezugspunkt eines ausgedehnten Gebiets...

Mehr als dreißig Strände Sie erstrecken sich entlang einer Küstenlinie von etwa 35 Kilometern Länge. Die Länge der Strände variiert zwischen 20 Metern in Villanueva und 1200 Metern in San Antolín. Überwiegend wunderschöne, verstreute und ungewöhnliche Buchten an einer der schönsten Küsten des gesamten Kantabrischen Meeres.

Die Strände von Llanes

Die Strände von Llanes

Mehr als dreißig Strände Es ist das Gepäck eines kampfmüden Meeres, das in Docks und Flussmündungen sucht, aber ...

 

Was keine Strände sind, sind acantilados hoch, die einzigartige Ausblicke garantieren. Darüber hinaus gibt es in diesem Küstengebiet ungewöhnliche geologische Eigenschaften, die Phänomene wie die sogenannten außergewöhnlichen Wasserfälle ermöglichen „Narren“. Zum Beispiel können Sie diese Küste zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden Sende ein aktiviert, werden wir eine Überraschung nach der anderen finden.

Die Narren von Llanes

Die Narren von Llanes

Die asturische Küste hat ständig Überraschungen, wie die sogenannten Possenreißer: eine wahre Freude für…

Küstenweg von Llanes

Küstenweg von Llanes

Konklusion mehr als 30 Kilometer zum Wandern oder Radfahren. Se ...

Aussichtspunkt Boriza

Aussichtspunkt Boriza

Der Aussichtspunkt La Boriza ist eine einzigartige und spektakuläre Ecke, wo der Blick nie müde wird, wie ein…

La Sierra del Cuera Es ist dem Meer zugewandt und bildet die Kulisse für die gesamte Gemeinde. Der bergige Vorraum der Picos de Europa ermöglicht Ihnen den besten Panoramablick auf Ostasturien. Als Land der Hirten beherbergt es ein reiches ethnografisches Erbe und bewahrt auch Spuren des Paläolithikums oder der Bronzezeit, wie im Fall des gut erhaltenen Ídolo de Peña Tú.

Die Sierra de Cuera

Die Sierra de Cuera

Die Sierra de Cuera ist eine erste Etappe, um Routen und Ausflüge zu planen zu jeder Zeit des ...

Das Idol von Peña du

Das Idol von Peña Sie

Das Idol von Peña Tú, für immer auf einem geheimnisvollen Felsen tätowiert, der religiöse Gefühle hervorgerufen hat ...

Ethnografisches Museum Porrúa

Ethnographisches Museum von Porrúa

Im wunderschönen Dorf Porrúa in der Gemeinde Llanes, das für die Erhaltung der Markenzeichen von… bekannt ist.

Im gesamten Gemeindegebiet von Llanisco können Sie unzählige aktive touristische Aktivitäten und unzählige Kurz- und Mittelstreckenausflüge unternehmen, die sich ideal für die Kleinen eignen. Andere thematische Routen ermöglichen es Ihnen beispielsweise, alle Orte zu entdecken, die es gibt Kino in Llanes gefunden hat. Insgesamt mehr als 40 Sequenzen aus 15 Spielfilmen, zwei Fernsehserien und zahlreichen Fernsehspots.

Die verzauberte Straße

Der Encantau-Weg

Das Camín Encantau, das durch wunderschöne Landschaften der Tal von Ardisana, in LLanes, ist eine Route…

Llanes Surfparadies

Llanes Surfparadies

Die Surfschule von…

Llanes Kino

Llanes Kino

Die Schönheit der Gemeinde Llanes und ihre unschlagbaren Lichtverhältnisse bleiben nicht unbemerkt …

Llanes ist auch einer der Hauptsitze schlechthin Asturische Folklore. Ihre charakteristischen traditionellen Kostüme, die beliebten Musikkapellen und die „Picas“, unter denen es in der gesamten Llanisca-Geographie zu finden ist, haben es geschafft, alle Einwohner in die detaillierte Organisation dieser festlichen Veranstaltungen einzubeziehen.

Die traditionellen Feste von Llanes

Die traditionellen Feste von Llanes

In der Vergangenheit war Tanz spontaner und erforderte keine Raum-Zeit-Regulierung. Die Forscher…

Dieses fruchtbare Land ermöglicht auch die Organisation von Märkte und Flohmärkte Hier finden wir weitere ethnografische Erscheinungsformen sowie die besten Rohstoffe vom Markt, aus Obstgärten und von der lokalen Viehzucht.

Der Mercau Astur de Porrúa

Der Mercau Astur de Porrúa

Wenn es gut gemacht wird, erhellt normalerweise eine strahlende Sonne die mittelalterliche Morgendämmerung in Porrúa. Am Vormittag…

 

Der Wochenmarkt de Llanes wird jeden Dienstag von 8:00 bis 14:00 Uhr auf der Plaza de las Barqueras gefeiert.
Gastronomische Tage von Mehl und Mais, Monat März.
Gastronomische Meeresfrüchtetage, Monat Juni.
Gastronomische Tage der Fabada, les Fabes und der Verdinas von Llanes, Anfang November.
Gartenwettbewerb, dritter Sonntag im August (Posada de Llanes).

---------

Tourismusbüro Llanes: Alfonso IX. La Torre Gebäude Telefon: 985 400 164.
Stadtrat von Llanes: Nemesio Sobrino, s / n. Telefon: 985 400 102.
Städtischer Sport: Avenida de La Talá, s/n. Telefon: 985 402 414.


Text: © Ramón Molleda für asturias.com Copyright Ramón Molleda