asturien.com
Haus des Bären

Haus des Bären

Eine besondere Ecke

Haus des Bären

    Das Haus des Bären befindet sich in Proaza, in was war das? altes Pfarrhaus der Stadt, und ist seit seiner Eröffnung Sitz der Fundación Oso de Asturias. Das Museumszentrum liegt auf der berühmten "Senda del Oso", die jährlich von Tausenden Asturiern und Besuchern besucht wird.

    Foto Stiftung Bär von Asturien.




    Breitengrad: 43.2567062 Länge: -6.0053587
    Standort in Google Maps öffnenGoogle Maps-Symbol

    Es Besucherempfangszentrum, Touristeninformation und hat einen kleinen Souvenirladen. Der Ausstellungsbereich wurde 2006 komplett renoviert. Im ersten Stock befindet sich ein audiovisueller Raum und Mehrzweck-Tagungsraum. In dem an das Haus angeschlossenen Raum befindet sich ein kleiner Grünfläche mit Kinderspielen für die Kleinen.

    T .: 985 96 30 60 / XNUM 985 76 10 53
    Fax: 985 96 37 15
    Senda del Oso Parkplatz, Entrago: 43º 8 ′ 17 »N / -6º 6 ′ 24» W.
    Kostenloser Stellplatz.

    Öffnungszeiten
    · Winter: Von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 18:00 Uhr
    · Sommer: Von 10:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 19:00 Uhr

    Quelle: Stadtrat von Proaza.

    Die Bärenstiftung

    Die Bärenstiftung von Asturien (FOA) ist eine private gemeinnützige Organisation. deren Zweck es ist, Aktivitäten zur Erhaltung des kantabrischen Braunbären zu fördern und zu entwickeln und sein Lebensraum. Durch die drohende Aussterbengefahr sensibilisiert, beschlossen in 1992 mehrere in Asturien niedergelassene Personen und Organisationen, die Stiftung zu gründen, mit dem Ziel, aktiv in den Schutz dieser emblematischen Tierart der Wildfauna der Kantabrischen Berge einzugreifen.

    Für ihre Umweltbildungsaktivitäten verbringen sie jedes Jahr eine 12.000-Schule. In naher Zukunft haben sie ein digitales und physisches Dokumentationszentrum für alles rund um den Braunbären geschaffen.

    Der Pfad des Bären

    Der Pfad des Bären

    Bilden eine ideale Route für Wanderer und Radfahrer. Sein großer natürlicher Reichtum und…


    Text: © Ramón Molleda für asturias.com Copyright Ramón Molleda



    Ausgewählte Unternehmen
    Das meistverkaufte in unserem Geschäft