asturien.com

Asturadicts

KOSTENLOSER VERSAND auf Ihre Einkäufe über 70 € (bis zu 10 kg Gewicht)
© asturien.com

Asturadicts

Einzigartige Routen und Erlebnisse

An einem einzigen Tag gibt es in Asturien viele Erfahrungen. Warum alleine auf die Suche nach einem wunderschönen Wasserfall gehen, wenn Sie außerdem eine alte Mühle neben dem Fluss oder ein sandiges Gebiet entdecken können, in dem die Gezeiten und der Wind die Flagge eines Piratenschiffs in Stein gemeißelt haben. Asturien ist eine Reise, die nicht aufhört.

24,50 Inklusive MwSt

Und zwischen dem Kommen und Gehen auf seinen Straßen, Wegen und Gassen machen wir auch Zwischenstopps, um in einzigartigen Bars und Restaurants zu essen, von denen viele traditionell, andere innovativer und alle in ländlichen Gebieten sind. Weil auch Asturien verlieben sich und schaffen Sucht für den Gaumen und den MagenWie kann man es leugnen?

4.00
2 Bewertungen
1
0
1
0
0
Kunden-Bildergalerie

2 Bewertungen Asturadicts

  1. Rebeka L.
    sehr guter Führer
    Für diejenigen von uns, die regelmäßig in Asturien unterwegs sind und weiterhin versteckte Ecken entdecken möchten, ist der Reiseführer fast unerlässlich, da ich viele dieser Ecken in anderen Reiseführern nicht gesehen habe. Außerdem werden Restaurants in der Nähe der von Ihnen besuchten Orte empfohlen. Die Bearbeitung ist sehr gut und die Fotos sind wunderschön.
  2. Rosenkranz
    Es fehlen Dinge im Buch
    Ich habe eine Karte von Asturien und ein Verzeichnis der Städte und Orte vermisst, die im Buch vorkommen. Es war sehr schwierig, Orte zu finden, an die er sich erinnerte, gelesen zu haben. Das Buch ist sehr schön, aber für jemanden, der mit wenig Zeit nach Asturien kommt, unpraktisch. Ich war eine Woche.
Schreiben Sie eine Bewertung

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.


Geteilte Reihenfolge

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig

Beschreibung

Verfasser: Ana Paz Paredes
· ISBN: 978-84-122634-5-9
Format: 17 x 24 cm
Seiten: 288
· Einband: rustikal, Klappen, matt laminiert, genäht.

Ana Paz Paredes ist Journalistin und Autorin. Seine beruflichen Anfänge waren bei Antena 3 Radio, von wo aus er zur Zeitung El Correo de Asturias ging. Sie war Pressesprecherin der Vereinigung für Gastgewerbe des Fürstentums Asturien und trat später in die Belegschaft der Zeitung La Nueva España ein, wo sie in der Abteilung Asturien arbeitet. Er ist Spezialist für ländliche Themen aller Art, Gastronomie und touristische Routen in der Region.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,09 kg
Marke

Leitartikel



angesehen 5.002 mal Urheberrecht

Das könnte Ihnen auch gefallen...

100% QUALITÄT
Zertifizierte Produkte
SECURE PAYMENT
Über Redsys
Open-Chat
asturien.com
Hallo 👋
Wie können wir Ihnen helfen?